Logo Fohrenburger

Fohrenburger

‘s Bierle fürs Ländle

Das beste Stiftle aller Zeiten zu kreieren. Ein Bier, das jeden, jederzeit überzeugen kann, ist eine große Aufgabe. Fohrenburger hat diese gemeistert und das Stiflte neu erfunden.

Mit kreativen Ideen von Baschnegger Ammann Partner kann sich das Stiftle als „‘s Bierle fürs Ländle“ auf Plakaten, Inseraten, Citylights, Radio und am POS im besten Licht präsentieren. Im Zuge der Kampagne wurde auch die neue Stiftle Kischta eingeführt, die direkt am POS für zusätzliche Kaufimpulse sorgt.

Logo Fohrenburger

Fohrenburger

Werbung von heute für Bier wie früher

Fohrenburger kehrt zu den Wurzeln seiner Braukultur zurück. Mit Oberländer, dem Ur-Spezialbier, das so wie früher mit echten Hopfendolden, schonender Kaltgärung und extra langer Kellerreifung gebraut wird.

Das Kommunikationspaket für die Markteinführung stammt aus dem Vorarlberger Unterland: Produktpositionierung inkl. Naming, Package Design, POS, Anzeigen, Großflächen und Funkkampagne brauten sich bei Baschnegger Ammann Partner zusammen. Aber auch bei der Produktentwicklung wurde das Wissen der Dornbirner Werber angezapft.

Logo Fohrenburger

Fohrenburger

Horn to be Wild

Das Einhorn ist das jüngste und zugleich wildeste Getränk aus der Brauerei Fohrenburg.

Ein flavoured Beer, wie es derzeit von den Party People rund um den Globus getrunken wird.

Bei der Einführung in die Gastronomie zeigte sich das Einhorn übrigens nicht nur eisgekühlt an der Bar, sondern als echtes Promotion-Zugpferd auch mitten im heißen Geschehen.